Noch einmal Schwab von der FPÖ

„Es wäre gut, wenn sich wir integrieren“

Dem Mann gebührt der Kleinkunstpreis, auch wenn er sich dessen nicht bewusst ist. Geniessen Sie ihn, die Welt ist traurig genug!

Advertisements

3 Antworten to “Noch einmal Schwab von der FPÖ”

  1. fahrenheit 451 Says:

    eine sehr zurückhaltende antwort auf deine diffamierungs-und diskreditierungsversuche einer ganzen partei-ideologie, denn nur darum handelt es sich bei deiner hetze, hast du ja schon von einem objektiven user erhalten.

    zitat anfang:
    ch möchte dieses level jetzt nicht verteidigen. mir sind solche typen immer sehr peinlich.
    aber ganz ehrlich, hast du schon einmal einen heurigenabend mit den roten verbracht?
    hast du schon diverse minister miterlebt, wenn sie ihren fußballclub vertreten haben?
    ich denke da ganz gezielt auf einen älteren herren, dessen aussprache oft sehr primitiv war.
    depperte, ungebildete tiefflieger gibt es in allen fraktionen.
    zitat ende.

    eine art naturgesetz:
    auch für euch gibt es ein tribunal-
    denn hochmut kommt vor dem fall.

    in diesem sinne
    f

  2. fahrenheit 451 Says:

    wenn du immer noch nicht aus der geschichte gelernt hast, dass KEIN politisches system ewig bestand hat, tut es mir leid.
    wenn du immer noch nicht aus der geschichte gelernt hast, dass bei einem systemwechsel diejenigen zur verantwortung gezogen werden, die dieses vorausgehende system am leben erhielten, bist du noch naiver bzw.verbohrter als ich vermute.

    du betreibst hetze und diffamierst damit alle österr. staatsbürger, die eine(r) gewisse(n) partei aus welchem grunde auch immer wählen oder nahestehen.

    DAS ist deine intuition, nix anderes bezweckst du damit, in dem du einen
    rhetorisch und minderintellektuellen gezielt an den pranger stellst.

    diese gibts zuhauf auch z.B. in der spö, doch da es nicht deine wahre absicht ist, diese der lächerlichkeit preiszugeben, wirst du nie eine „rede“ dieser zahlreichen veröffentlichen.

    womit alles über deine „objektive“ betrachtungsweise gesagt wäre.

    in diesem sinne
    f

  3. aron2201sperber Says:

    der ur schwabo

    „Arme Schwabos-Luschis“
    Und die Österreicher? Halten die meisten der Ausländer für echte Luschis – kriegen beim Kicken nix zusammen, im Park immer eins auf die Schnauze und die Frau hat längst die Hosen an. Trotzdem, manchmal ist extreme Vorsicht geboten: Geh nie mit einem Österreicher in den Keller.

    aus

    http://www.dasbiber.at/content/wenn-ausl%C3%A4nder-ausl%C3%A4nder-hassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: