Marinovic der Germane II

„Massenzuwanderung und Vermischung soll unser abendländisches Wesen auslöschen.“

Meint der Herr Professor Marinovic, Hobbygermane und Kumpel von Herrn Mölzer. Wenn diese beiden Braunbären das abendländische Wesen repräsentieren, dann bitte ich um verschärfte Massenzuwanderung und Vermischung zur schnellst möglichen Auslöschung!

Advertisements

Eine Antwort to “Marinovic der Germane II”

  1. Birdland Says:

    Weder Marinovic, noch Mölzer repräsentieren das abendländische Wesen. (Empfehle Ihnen zur Erleichterung Bertrand Russel’s „Philosophie des Abendlandes“).

    Wer meint, dem „abendländischen Wesen“ den Garaus machen zu wollen, indem er Massenzuwanderung (etwa von brachial-religiösen Atavisten aus dem Morgenland?) zum Zwecke der Kulturvernichtung einfordert, hängt in seinem tieferen Empfinden gleichsam einer Massenmordphantasie an – nämlich der Auslöschung der westlichen Kultur-Hemisphäre.

    Die Juden haben das abendländische Wesen immerhin stark mitgeprägt und sind unauslöschlicher Teil davon.
    Israel ist, so gesehen, auch eine abendländische Exklave, und von unserer Sicht aus schützens- und erhaltenswert.

    Wer würde Israel eine Massenzuwanderung (z.B. von den o.g. Atavisten) wünschen ? Die von Ihnen verpönten Rechten vielleicht, mit deren Auslöschungsmentalität Sie hier immerhin konform gehen.

    Bedenken Sie daher sehr gründlich, welchen Massen ein ausgelöschtes Abendland Platz machen würde. Auch wenn Sie es nicht hören wollen : Ohne Abendland auch kein Judentum.

    Ihre aufgebrachte Braunbärenkritik und Bedeutungsaufwertung der Rechten geht in die falsche Richtung. Uns und Ihnen droht eine ganz andere, ungleich mächtigere und perfidere Gefahr. Vielleicht erkennen sie diese ja bald, wenn sie sich einmal vom kleinzoologischen Focus distanizieren können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: