Nazis, Möchtegernnazis und Linke gehen zusammen protestieren

Da es jetzt modern zu sein scheint, für die klerikalfaschistische Hamas auf die Straße zu gehen, wie man in unzähligen Städten Europas beobachten kann, ziehen Politiker offenbar die Notbremse. Vielleicht wird ihnen schön langsam unwohl, wenn sie die vielen europäischen Hamasfreunde, die offenbar an einem unheilbaren Karabennemsisyndrom leiden, sehen. Heute ist ein Interview mit Ferrero-Waldner in der Kleinen Zeitung in dem Sie, auf die Frage wie sie einem Kind das die Vorgänge in Gaza beschreibt, folgende Antwort gibt:

Ich würde ihm sagen, dass es dort einen Staat Israel gibt und einen teil des künftigen Palästinenserstaates. Dort gibt es eine terroristische Gruppierung, die gegen Israel vorgeht und es mit Raketen beschießt. Und natürlich hat jedes Land, so wie jeder Mensch, das Recht, sich zu verteidigen. Israel verteidigt sich und damit ist ein furchtbarer Konflikt ausgebrochen, wo auf beiden Seiten viel Gewalt angewendet wird, worunter die Zivilbevölkerung am meisten leidet.

Weiters auf die Frage, wer ein Ende des Raketenbeschusses auf Israel garantieren soll:

Die Hamas. Und das Wissen, dass viel von der Hamas-Infrastruktur zerstört ist. Wichtig ist auch, dass in Zukunft nicht durch die Tunnels aus Ägypten zusätzliche Raketen hineingeschmuggelt werden.

Womit indirekt endlich einmal offiziell gesagt wird, was mit den vielen Hilfsgeldern passiert.

Nächste Frage: War es richtig, das Wahlergebnis der Palästinenser nicht anzuerkennen?

Die Schwierigkei für uns Europäer ist, dass wir uns den  Gegebenheiten anpassen müssen. Sowohl Israel, als auch manche arabische Länder sehen, dass die Hamas eine echte Terrororganisation ist. dem konnten wir uns nicht entziehen.

Na also, geht doch, die Hamas ist eine echte Terrororganisation, ganz was Neues. Ich hab von Benita schon andere Statements bezüglich Gaza gehört, da waren nicht die Tunnels und die Raketenbesorgungen Grund für die schlechte Infrastruktur, sondern die böse Blockade der Israelis, übrigens ein vergeblicher Versuch Israels sich gegen die Raketen zu wehren um einen Krieg zu verhindern. 

Noch ein paar Links für die Hamasfreunde unter den Europäern:

http://www.youtube.com/watch?v=7_OGhj43GAE

http://www.youtube.com/user/MEMRITVVideos

http://www.latimes.com/news/opinion/la-oe-dershowitz10-2009jan10,0,2587090.story

Ich bin mir bewusst, dass diese Links bei den Nazis, Möchtegernnazis und Linken Schwachköpfen, die, wenn es um Palästina geht, völlig ohne Genierer  Hand in Hand gehen, nichts ausrichten, aber einen Versuch ist es wert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: